Diese Website ist gehostet bei (Anzeige):
STRATO Aktion - Hier klicken!
Berta
1a-spartipps.de - home

Startseite

1a-Spartipps.de - Machen Sie mehr aus Ihrem Geld


"Der Aufschwung... ist jetzt unten angekommen" - sagte Frau Merkel Anfang 2008. Damit meinte sie sicherlich die erheblichen Preiserhöhungen, vor allem in den Bereichen Lebensmittel und Energie. Viel mehr hatte der Durchschnittsbürger von diesem Aufschwung nicht. Mittlerweile haben wir die größte Wirtschaftskrise seit 1929.

Dadurch sind zwar die Energie- und Rohstoffpreise wieder auf ein erträgliches Niveau gefallen, Gleichzeitig verschlechtert sich aber auch die Einkommenssituation.

In der Bevölkerung wachsen die Sorgen vor einem wirtschaftlichen Abstieg. Insbesondere bei Familien mit Kindern. Kinder sind indessen in Deutschland zum Verarmungsrisiko Nummer Eins geworden.
Der letzte Aufschwung ging an den Arbeitnehmern vorbei, so dass es für diese von einem Abschwung in den nächsten geht. Die realen Nettolöhne und damit die Kaufkraft der Haushalte sinken weiter.

Die Bekämpfung der Wirtschafts- und Finanzkrise erfolgt mit den gleichen Mitteln, die diese Krise erst hervorgerufen haben. Die Probleme werden damit vergrößert und in die Zukunft verschoben.

Die immer höheren Staatsschulden werden dafür sorgen, dass wir beim Anziehen der Konjunktur von einer Inflationswelle überrollt werden - verbunden mit einem weiteren starken Absinken der Realeinkommen. Somit werden die Bürger über diese "legale Enteignung" schließlich die Kosten zu tragen haben.

Wohl dem, der rechtzeitig vorsorgt.

Was also tun, wenn man seinen bisherigen Lebensstandard halten oder verbessern will - mit geringerem Einkommen? Hier helfen nur gezielte Spar- und Kostensenkungsmaßnahmen zur Entlastung der Haushaltskasse.

Wie das geht, dazu wollen wir auf unserer Seite www.1a-spartipps.de einige Anregungen geben.


Nicht verzagen
Viele leben unfreiwillig sparsam, werden durch ihr geringes Einkommen zur Sparsamkeit gezwungen.
Machen Sie doch aus der Not eine Tugend und leben Sie "kreativ" sparsam.
Betrachten Sie Sparsamkeit als sportliche Herausforderung.


An später denken
Egal, wie schwer es Ihnen fällt, von dem Wenigen, das Sie haben, auch noch zu sparen: Nicht sparen und im Notfall ohne jede Reserve dazustehen bereitet mit Sicherheit die größeren Probleme!


Gewinner der Inflation
Die Abwertung des Geldes ist eine versteckte Steuer zur Tilgung der Staats-schulden sowie zur schleichenden Enteignung der Bürger - und in naher Zukunt gibt es auf Grund der Verschwendungssucht unserer Politiker sehr viel zu tilgen.


Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besucht haben.

Da sich die Website in der Aufbauphase befindet, bitten wir um Verständnis, wenn noch nicht alles funktioniert.

Falls Sie Tipps, Anregungen oder Kritik für uns haben, freuen wir uns darüber sehr. Bentutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Wir arbeiten daran, das Angebot weiter auszubauen und zu vervollständigen.
Es kommen ständig neue Spartipps hinzu. Es lohnt sich also, später noch mal reinzuschaun. Bis dahin: Auf Wiedersehen und viel Erfolg beim Sparen.

Anzeige:
Conrad Electronic


© 2008 - 2009 1a-spartipps.de | Last Update 11.03.2009 | Alle Rechte vorbehalten | Impressum